Um eine, von der Provider-Software unabhängige, Einwahl ins das Internet vorzunehmen benötig man unter Windows 7 keinerlei zusätzliche Treiber, denn Windows 7 bringt (ebenso wie Windows XP und Windows Vista) alle Treiber für eine so genannte manuelle Breitbandverbindung (auch BBV genannt) schon mit.

Schritt 1: Wir beginnen mit Start (Fähnchensymbol) und klicken auf Systemsteuerung.

Schritt 2: Es öffnet sich das Fenster der Systemsteuerung. Hier wird Netzwerk und Internet angeklickt.

Schritt 3: Nun auf Netzwerk- und Freigabecenter klicken

Schritt 4: Im Netzwerk- und Freigabecenter den Punkt Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten auswählen.

Schritt 5: Verbindung mit dem Internet herstellen wird als nächstes ausgewählt und anschliessend auf Weiter geklickt.

Schritt 6: Auf die Frage wie wir die Verbindung herstellen möchten antworten wir mit Breitband (PPPoE).

Schritt 7: Nun müssen die Zugangsdaten (Benutzername und Kennwort bzw. Passwort) welche man von seinem Provider erhalten hat eingegeben werden.

Bitte hierbei peinlichst genau auf die korrekte Schreibweise achten. Jeder Schreibfehler bei Benutzername und Kennwort führt beim Verbindungsaufbau zu einem Fehler!

Ist alles eingegeben kann man noch den Haken bei Dieses Kennwort speichern (Auf eigene Gefahr!) setzen um nicht für jeden Verbindungsaufbau das Kennwort erneut eingeben zu müssen. Und abgeschlossen wird die Einrichtung mit einem Klick auf Verbinden.

Schritt 7: Die Internetverbindung wird nun getestet und sollte alles funktionieren erscheint das nächste Bild.

Schritt 8: Das seht Ihr wenn alles funktioniert. Im Fenstertext wird Euch erklärt wie Ihr zukünftig die soeben eingerichtete Verbindung aufbauen könnt.

Schritt 9: Nun muß man dem Computer noch mitteilen um was für eine Art der Verbindung es sich handelt. Ich rate zur Auswahl Öffentliches Netzwerk.

Share

Ähnliche Beiträge:

  1. [Microsoft Windows Vista] Breitbandverbindung einrichten
  2. [Microsoft Windows XP] Breitbandverbindung einrichten
  3. [Microsoft Windows 95/98/98SE/ME] Breitbandverbindung einrichten
  4. [Microsoft Windows 2000] Breitbandverbindung einrichten
  5. [Microsoft Windows XP] Alternative DNS-Server einrichten